Lammfell Island braun / weiss 002

CHF 140.00

Masse: 110 x 75 cm

Isländisches Lammfell mit dichtem, weichem Langhaar.

 

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Das Lammfell aus Island besitzt hervorragende isolierende Eigenschaften und ist einzigartig in seiner wilden und natürlichen Erscheinung. Ob auf dem Stuhl, als Unterlage auf dem Boden oder in der Kinderkrippe – die isländischen Lammfelle spenden Wärme und Gemütlichkeit und laden zum Verweilen ein. Jedes ist ein Unikat.

Das Fell des isländischen Schafes besteht aus zwei Schichten: Die äußere Schicht (tog) besteht aus sehr langen, relativ groben Fasern. Die innere Schicht (þel) aus einem warmen Mantel von kurzen, feinen, weichen Fasern. Die Kombination dieser beiden Arten von Wolle gibt der isländischen „Langwolle“ seinen einzigartigen Charakter.

In Island verbringen die robusten Schafe die meiste Zeit des Jahres im Hochland – frei. Die Felle in ihrer besonderen Qualität sind das Ergebnis der Anpassung der Tiere an die dort herrschenden einzigartigen klimatischen Bedingungen – wild. Die Felle sind ungefärbt und naturbelassen sowie CHROMFREI gegerbt.

Die Gerberei – Die Schaffelle stammen ausschliesslich von isländischen Schafen. Sie wurden vor Ort geschlachtet und gegerbt. Die Gerberei war eine der Besten Europas und arbeitete umweltfreundlich unter streng ökologischen Bedingungen. Die Gerberei wurde ausserdem mit erneuerbaren Energien betrieben, zum einen aus Islands heissen Quellen (Geothermie) und Strom von einem Wasserkraftwerk. Leider musste die Gerberei aus finanziellen Gründen vor einem Jahr schliessen. Deshalb handelt es hier um die LETZTEN isländischen Lammfelle dieser Art.